Results

UBS Group AG

10/17/2019 | Press release | Distributed by Public on 10/17/2019 02:26

UBS bietet ab sofort als erste Bank in der Schweiz Unternehmen den Zugang zur Trade-Finance-Plattform we.trade an

Zürich, 17. Oktober 2019 - Als erste Schweizer Bank ermöglicht UBS Unternehmenskunden in der Schweiz den Zugang zur Trade-Finance-Plattform we.trade, welche eine Blockchain verwendet. Dank der innovativen Lösung können Schweizer Firmenkunden Handelsfinanzierungen innerhalb der Schweiz und Europa digital und einfach durchführen, wodurch signifikante Effizienzgewinne erzielt werden können. Über we.trade ist es möglich, Transaktionen mühelos und schnell gemeinsam mit Lieferanten und Abnehmern auf einer Plattform abzuwickeln.

Die Plattform zeichnet sich bei Handelsfinanzierungen aus durch erhöhtes Vertrauen, Sicherheit sowie Transparenz und eine hohe Cashflow-Planbarkeit. So können Verkäufer etwa sicherstellen, zu einem vereinbarten Zeitpunkt den vereinbarten Betrag zu erhalten, sowie die Gegenparteirisiken abzusichern.

Die internationale Handelsfinanzierungsplattform we.trade wurde gemeinsam von einem internationalen Banken-Konsortium entwickelt. Neben UBS sind 13 weitere europäische Banken und deren Kunden auf der Plattform vertreten. Das we.trade-Netzwerk soll in den kommenden Monaten um weitere Banken erweitert werden und ausserhalb Europas expandieren. Neue Funktionen auf der Plattform werden laufend geprüft und auf Basis direkter Feedbacks der Kunden weiterentwickelt.

UBS Switzerland AG