Dätwyler Holding AG

07/14/2020 | Press release | Distributed by Public on 07/14/2020 16:14

Best-in-Class-Spritzenkomponenten für hohe Sicherheit und Funktionalität.

Die Kombination dieser Sicherheitsmerkmale schützt nicht nur Patienten, sondern auch Mitarbeiter im Gesundheitswesen, in der Abfallwirtschaft und in der übrigen Gesellschaft vor dem Risiko von versehentlichen Nadelstichverletzungen (NSI) und der Wiederverwendung von Spritzen. Dies kann Millionen von Menschenleben retten. Die Kolbenstopfen von Dätwyler leisten durch ihr einzigartiges Design mit einem Loch im Zentrum einen wichtigen Beitrag, dass die Sicherheitsmechanismen jederzeit einwandfrei funktionieren. Die Retrago-Technologie ist durch eine Reihe von Patenten des italienischen Unternehmens P&P Patents and Technologies geschützt, das sich auf die Entwicklung medizinischer Geräte mit Sicherheitsmerkmalen konzentriert.