Results

Ambassade de France en Allemagne

07/10/2020 | News release | Distributed by Public on 07/10/2020 02:57

Startschuss für das Deutsch-Französische Zukunftswerk

Das im deutsch-französischen Vertrag von Aachen beschlossene Deutsch-Französische Zukunftswerk nimmt am 7. Juli 2020 seine Arbeit auf.

Eines der zentralen Projekte des Vertrags von Aachen ist das Deutsch-Französische Zukunftswerk. Bei dessen Gründungssitzung am 7. Juli 2020 wurde beschlossen, sowohl den Aufbau nachhaltiger wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Strukturen in Pandemiezeiten, als auch Antworten auf den ökologischen Wandel ins Zentrum der Arbeit zu stellen.

Das neue Forum wird umweltrelevante, soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekte untersuchen, und auf dieser Basis neue Perspektiven für unsere Gesellschaften entwickeln und politische Empfehlungen aussprechen. Dabei setzt das Zukunftswerk auf einen intensiven Dialog mit den Akteuren vor Ort - mit lokalen und regionalen Initiativen in Frankreich und Deutschland - und stützt sich auf deren konkrete Erfahrungen.

Die Grundlagen

Im Januar 2019 unterzeichneten Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel den Vertrag von Aachen über die deutsch-französische Integration und Zusammenarbeit. Das Deutsch-Französische Zukunftswerk ist eines der vorrangigen Projekte darin - verankert durch Artikel 22 des Vertrages.

Die französische Denkfabrik 'France Stratégie' und das 'Potsdamer Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung' (IASS) leiten die gemeinsame Geschäftsstelle des Zukunftswerks. Diesem steht ein Lenkungsausschuss aus 16 (je acht deutschen und acht französischen) Mitgliedern beratend zur Seite, darunter Regierungsvertreterinnen und -vertreter, Abgeordnete sowie Akteure aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Auftrag des Zukunftswerks ist es, gemeinsam innovative Vorschläge für politische Projekte zu erarbeiten und Zukunftsvisionen zu den großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu entwickeln.

Mehr Informationen erhalten Sie unter