Evonik Industries AG

08/04/2021 | Press release | Distributed by Public on 08/04/2021 07:57

Abiturientin wird für einen Tag zur Anwendungstechnikerin

Einen Blick hinter die Kulissen eines großen Spezialchemieunternehmens werfen - dieser Wunsch wurde Julia Thiel Marquez erfüllt. Gleich nach ihrem Abitur durfte sie als Teilnehmerin der ChemCologne Aktion 'Meine Position ist spitze' für einen Tag die Aufgaben von Anwendungstechniker Dr. Johannes Kraft bei Evonik in Lülsdorf übernehmen. Für Evonik war es bereits der siebte Aktionstag. 'Unternehmen wie Bewerber profitieren vom Praktikumstag gleichermaßen', erklärt Kraft. 'Wir können bereits frühzeitig junge Menschen für einen Beruf in der chemischen Industrie begeistern und Schülerinnen und Schüler wie Julia Thiel Marquez erhalten die Chance einen Fuß in die Tür eines großen Spezialchemieunternehmens zu bekommen.'

Thiels Arbeitstag begann um 8:30 Uhr mit einem Corona-Schnelltest beim Werkärztlichen Dienst. Im Anschluss ging es gleich ans Eingemachte: Telefonkonferenz mit einer Kollegin aus Essen, Beantwortung von E-Mails, Laborbesichtigung - ohne lange Eingewöhnungszeit übernahm sie die Aufgaben von Stelleninhaber Johannes Kraft. 'Klasse, dass ich selbstständig eine Probe in der Pottasche-Anlage entnehmen und anschließend analysieren durfte', freute sich die 19-Jährige. Für Kraft ist die enge Einbindung in die Abläufe selbstverständlich: 'Wir möchten, dass sie einen detaillierten Einblick in die chemische Industrie erhält. Deshalb darf sie so viel wie möglich selbstständig durchführen. Tätigkeiten in der Produktion finden aber natürlich unter Aufsicht der Experten statt.'