Universität Ulm

05/28/2019 | Press release | Distributed by Public on 05/28/2019 03:14

Studierende helfen, Leben zu retten Typisierungs- und Blutspende-Aktion „Uni hilft!“

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter sind viele Kinder und Jugendliche. Für zahlreiche Patientinnen und Patienten ist die Übertragung gesunder Stammzellen die einzige Überlebenschance. Jedoch finden viele Betroffene keinen passenden Spender. Aus diesem Grund organisieren Studierende der Uni Ulm am Dienstag, 4. Juni, wieder 'Uni hilft!', eine große Aktion zur Stammzell-Typisierung und zum Blut spenden.

Von 10:00 bis 16:00 Uhr gibt es im Forum der Uni Ulm die Möglichkeit, sich für die Deutsche Stammzellspenderdatei Süd (DSSD Süd) typisieren zu lassen. Nach der Typisierung werden Gewebemerkmale potentieller Spender analysiert und in eine Datenbank eingetragen. Über einen Abgleich lässt sich herausfinden, ob die Gewebemerkmale des registrierten Knochenmarkspenders zum Profil eines Erkrankten passen. Bei möglichst vielen Typisierten steigt die Chance, einen geeigneten Spender zu finden, dem tatsächlich Stammzellen entnommen werden.

In der Anatomischen Lehrsammlung der Uni können Personen zwischen 18 und 60 Jahren zudem Blut spenden. Bitte den Personalausweis und die Krankenkassenkarte nicht vergessen! Die Studierenden werden bei der Blutspende vom Personal des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen unterstützt. Nach der Blutabnahme können sich Spenderinnen und Spender noch am Kuchenbuffet oder am Smoothie-Stand der Techniker Krankenkasse stärken.

An der Uni Ulm organisieren rund 20 Studierende 'Uni hilft!' - vor allem aus den Fachschaften Medizin und Molekulare Medizin. Unterstützt werden sie von rund 15 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus der Studierendenschaft. Die Aktion geht mittlerweile ins neunte Jahr. Auslöser der 1. Auflage war die Leukämie-Erkrankung eines Ulmer Studenten. Inzwischen haben sich bei 'Uni hilft!' in Ulm über 2400 Spender typisieren lassen. Da jede Typisierung rund 40 Euro kostet, freuen sich die Studierenden über Geldspenden zugunsten der Aktion.

Terminüberblick
Typisierungs- und Blutspende-Aktion 'Uni hilft!'
Dienstag, 4. Juni
10:00 - 16:00 Uhr
Forum Uni Ulm

Spendenkonto 'Uni hilft!'
Empfänger: IKT Ulm gGmbh
IBAN: DE25 6624 0002 0113 3016 00
Verwendungszweck: DSSD Süd - Uni hilft

Text und Medienkontakt : Daniela Stang